TSC Silberschwan Zwickau e. V.
Erster Vorsitzender: Ulrike Trommer
Olzmannstr. 51
08060 Zwickau

Telefon: 0375 5977936
Telefax: 0375 2754513

http://tsc-silberschwan.de

TSC Silberschwan Zwickau e.V.
  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Neujahrspokal 2014

18. Januar 2014

fuhren am SamstagSilberschwäne erfolgreich in Chemnitz

Drei Silberschwan-Paare

  • Noah Fabio Borst & Nele Trommer
  • Christian Rummer & Michelle Schwenke
  • Lucas Trommer & Wiktoria Rummer

fuhren am Samstag, dem 18.01.2014 nach Chemnitz zum ersten Schwerpunktturnier in diesem Jahr.  ...

Für Noah und Nele war es ein besonderer Tag. Sie erhielten Anfang Januar ihr Startbuch und dürfen nun als Turnierpaar für den TSC Silberschwan Zwickau e.V. starten. Sehr groß war natürlich die Aufregung, und so fieberten neben dem Paar auch Vereinskameraden, Eltern und Großeltern am Flächenrand mit.
Mit den Standardtänzen ging es für beide los. Ziel war es, "nicht letzter" zu werden und so war die Freude groß, als Noah und Nele in einem Startfeld von 8 Paaren in ihrer Altersklasse Junioren I D ins Finale einzogen. Hier tanzten sie noch einmal locker auf und belegten einen guten 5. Platz.

Noah und Nele nutzten die Doppelstartmöglichkleit, in der nächst höheren Altersklasse zu starten und wechselten gleich im Anschluß an ihr erster Turnier auf Fläche 2, wo das Turnier der Junioren II D stattfand. In dieser Altersklasse schafften sie leider nicht den Einzug ins Finale.

Nach einer Stunde Pause ging es für Noah und Nele mit der Lateindisziplin weiter. Auch hier belegten sie in einem Startfeld von 10 Paaren den 5. Platz. Doch Noah und Nele setzten noch eins drauf. Auch im Latein nutzten sie ihre Doppelstartmöglichkeit und tanzten die Jun II D mit. Riesig war die Freude aller, als sie es hier schafften, von 8 gestarteten Paaren ins Finale einzuziehen.

Als zweites Paar ging Christian Rummer & Michelle Schwenke an den Start. Für sie war es der erste Start in der neuen Altersklasse Junioren II.
Mit einem Startfeld von 16 Paaren der Junioren II C Latein hatte wohl keiner gerechnet. Um so größer war die Anspannung, ob Christian und Michelle es schaffen würden ins Finale einzuziehen, denn der Wunsch war es, um eine Platzierung zu tanzen. Der Jubel war groß, als Christian und Michelle ins Finale der besten 6 einzogen. Doch bis zur Siegerehrung war nicht klar, ob sie es geschafft hatten, den Bronzerang und somit eine Platzierung ertanzt zu haben. Glückliche Gesichter erstrahlten, als Christian und Michelle aufgerufen wurden und sie sich über Platz 3 freuen konnten. Die Arbeit hatte sich gelohnt und so konnten Sie die Bronzemedaillie und die vielen Glückwünsche entgegen nehmen.
Im Turnier der Juniorern II B Standard schafften Christian und Michelle den Einzug ins Finale leider nicht.

Unser drittes Paar, welches beim Neujahrspokal an den Start ging, war Lucas Trommer & Wiktoria Rummer. Auch dieses Paar startet seit diesem Jahr in einer höheren Altersklasse, nämlich der Jugend. Nach dem sich das Standardturnier um 3 Stunden verschoben hatte, waren Lucas und Wiktoria froh, endlich an den Start gehen zu dürfen. Sie traten gegen 11 weitere Paare in ihrerer Altersklasse an. Auch dieses TSC Silberschwan Paar schaffte den Einzug ins Finale und ertanzte einen 4. Platz.
Nach einer kurzen Pause zum Umziehen ging es sofort mit Latein weiter. In dem starken Feld der Lateiner erreichten Lucas und Wiktoria auch hier das Finale und einen guten 4 Platz bei 9 gestarteten Paaren.

Der Neujahrspokal war ein toller Start für alle Paare. Jetzt heißt es für die Lateinpaare des TSC Silberschwan Zwickau sich weiter intensiv auf die bevorstehenden Landesmeisterschaften, am 16.02.2104 vorzubereiten. Hierfür nutzen die Paare zwei Intensiv-Trainingswochenenden in Eberswalde und Zwickau mit ihrem Trainer Mark Hebell aus Berlin.

Nicole Pöhler

Quelle: http://tsc-silberschwan.de/mitteilung/Neujahrspokal_2014

Der Weitersagen-Button wurde kurzfristig deaktiviert. Nach einer Überarbeitung steht er wieder zur Verfügung

Sparkasse - Logo Internetagentur Zwickau

TSC Silberschwan Zwickau e. V. | Olzmannstr. 51 | 08060 Zwickau | kontakt@tsc-silberschwan.de