TSC Silberschwan Zwickau e. V.
Erster Vorsitzender: Ulrike Trommer
Olzmannstr. 51
08060 Zwickau

Telefon: 0375 5977936
Telefax: 0375 2754513

http://tsc-silberschwan.de

TSC Silberschwan Zwickau e.V.
  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Tanzen in Zwickau

26. November 2016Baltic Youth Open - Finale

Lucas Trommer und Annika Schilling - 5. Platz Rangliste Jug A Lat im…

Am 26.11.2016 starteten Lucas Trommer und Annika Schilling im Ranglistenturnier der Jugend A Latein im Rahmen der Baltic Youth Open in Rendsburg.
In diesen Turnier der deutschen Spitzenpaare der Jugend A Latein konnten sie nach Vorrunde, 1. und 2. Zwischenrunde ins Finale einziehen und erreichten Platz 5.

26. November 2016DTSA-Abnahme bei den Silberschwänen

DTSA

Am 26.11.2016 fand in den Vereinsräumen des TSC Silberschwan Zwickau die DTSA-Abnahme statt. Viele ehrgeizige Tänzerinnen und Tänzer stellten sich dem geschulten Blick der Wertungsrichter/ Abnehmer.

25. November 20162. Platz beim "6. Rondo-Dance-Day"

Lucas Trommer und Annika Schilling - Finale beim Rondo-Dance-Day 2016

Am 25.11.2016 starteten Lucas Trommer und Annika Schilling zum 6. Rondo-Dance-Day. Mit einer überzeugenden Leistung zogen sie ins Finale ein und konnten mit einer super Leistung Platz 2 ertanzen.

21. November 2016Sportlerplakette für Silberschwäne

Sportlerehrung 2016

Über zwei Sächsische Landesmeisterpaare konnte sich der TSC Silberschwan Zwickau e.V. in diesem Jahr freuen.

Lucas Trommer und Annika Schilling (Jugend) sowie Laurenz Schmelzer und Ronja Schuricht (Junioren) wurden in diesem Jahr bei der Sportlerehrung der Stadt Zwickau für ihre Landesmeistertitel geehrt.

20. November 20163. Finalteilnahme bei 3. Grand Prix

Grand Prix in Chumotov

Die Silberschwäne Lucas Trommer und Annika Schilling nahmen an allen 3 diesjährigen Grand-Prix-Turnieren in Tschechien teil. Obwohl die Erwartungen vor dem ersten Start nicht allzu hoch waren, kann der Sächsische Landesmeister der Jugend A Latein auf eine erfolgreiche Serie zurückblicken.

19. November 2016Pokalturnier der Euroregion in Freiberg

Philipp Grundmann und Lilly Borst - Pokalturnier der Euroregion in Freiberg

An diesem Wochenende starteten Philipp Grundmann und Lilly Borst beim Pokalturnier der Euroregion in Freiberg. In dem sehr schönen Saal im Freiberger Ratskeller konnten sie ihre Startklasse (HGR D Latein) gewinnen.

12. November 2016Kinder- u. Jugend-Wochenende in Radebeul

Kinder- und Jugend-Wochenende in Dresden

Lucas Trommer und Annika Schilling

  • 1. Platz HGR A Latein
  • 2. Platz JUG A Latein






Laurenz Schmelzer und Ronja Schuricht

  • 1. Platz JUN I  B Standard
  • 2. Platz JUN I  B Latein
  • 5. Platz JUN II B Standard
  • 4. Platz JUN II B Latein
  • 5. Platz JUN II B Standard (13.11.2016)
  • 5. Platz JUN II B Latein (13.11.2016)


Philipp Grundmann und Lilly Borst

  • 1. Platz JUG D Latein
  • 5. Platz JUG C Latein
  • 2. Platz JUG D Latein (13.11.2016)



06. November 20167. Saxonia Dance Classics in Dresden

7. Saxonia Dance Classics in Dresden

Am vergangenen Samstag starteten Laurenz Schmelzer und Ronja Schuricht zur 7. Saxonia Dance Classics in Dresden, diesmal in einer wirklich tollen Location, nämlich im Internationalen Congress Center direkt am Elbufer.
Das Paar hatte sich für diese tollen Räumlichkeiten viel vorgenommen und meldete sich gleich für 4 Turniere an. 2x im Standard und 2x in Latein – ein ganz schönes Programm, denn diese 4 Turniere fanden innerhalb von 4 Stunden statt.

23. Oktober 2016Grand-Prix in Cheb - 2. erfolgreiche Teilnahme für die Silberschwäne

Die sächsischen Paare in Cheb

Am Samstag, dem 22.10.2016 fand in Cheb die 2. Veranstaltung der Grand-Prix-Serie in Tschechien statt. Wieder wurden Lucas Trommer und Annika Schilling vom Landesverband als startendes Paar zur Teilnahme eingeladen. Bei diesem Turnier tanzten 14 Paare der A und S Klasse unter den strengen Augen von 11 Wertungsrichtern.

Die Vorrunde fand am Nachmittag statt. Alle Paare, die sich für die nächste Runde qualifiziert hatten, starteten am Abend bei einer Ballveranstaltung mit Live-Band wieder.

Nach einer Stärkung gingen Lucas und Annika motiviert an den Start und konnten die Jury von Ihrem Können überzeugen und zogen mit der viertbesten Wertung in das Finale ein. Damit hatten die Beiden ihr Ziel erreicht und konnten nun die Teilnahme bei dieser hochrangigen Konkurrenz genießen. Auf einer sehr großzügigen Fläche wurde das Finale mit 8 Paaren ausgetragen. Hier trafen Lucas und Annika auf Ihre polnischen Kontrahenten Filip Kuklinski und Michalina Kuklinska vom diesjährigen „Internationalen Tanzturnier“. ...

18. Oktober 201631. Messemännchen in Leipzig

Mässemännchen 2016 in Leipzig

Ein erfolgreicher Tag vor großartiger Tanzkulisse ist zu Ende - und hat sowohl Paare als auch Zuschauer begeistert.

Für die Silberschwäne gingen Lucas und Annika an den Start im kombinierten B/A Turnier der Jugend Latein. 10 Paare gingen an den Start, darunter Paare aus Dresdens, Weißwasser, Leipzig, Berlin , Schwedt /Oder ....

Nach der Vorrunde mussten 4 Paare leider schon wieder die Heimreise antreten.Unser Silberschwan-Paar Lucas und Annika zogen erfolgreich ins Finale ein.

09. Oktober 2016DM, Deutschlandpokal und Herbstball

Ronja und Laurenz mit Trainer Jonatan Rodriguez Perez

Ergebniss Wochenende: 4 Silberschwan Paare unterwegs (Deutsche Meisterschaft Junioren II B, Deutschlandpokal Junioren I B Standard & Herbstball Stadtroda).

Am vergangenen Wochenende waren vier Silberschwan Paare unterwegs. Für die Jüngsten ging es nach Darmstadt. Laurenz Schmelzer & Ronja Schuricht traten bei ihrer ersten Deutschen Meisterschaft Standard in Darmstadt an.  ...

Internationales Tanzturnier Zwickau in der "Neuen Welt"

19. September 2016Landesmeisterschaft Sachsen 2016

Landesmeisterschaft 2016 Jun I C Standard

Am 17./18.09.2016 fanden in der Sachsenlandhalle die Landes-meisterschaften im Standardtanzen statt. Ihr Meisterschaftsdebüt gaben die Silberschwäne Michael Günnel und Elisabeth Traun in der Hauptgruppe D. Beide waren bei ihrem 2. Turnierstart sehr aufgeregt, zumal die Urlaubszeit die Trainingszeit stark verkürzte. In einem kleinen Starterfeld von 5 Paaren konnten beide die Wertungsrichter überzeugen und erhielten den Lohn für ihr hartes Training in Form des 3. Platzes. Das heißt 2 Aufstiegspunkte und eine Platzierung.

17. September 2016Tanzen ist Leben - und dafür ist man nie zu alt

ITTZ 2015

Bereits 1908 prägte der Ballettmeister Curt Müller das Zwickauer Theater. Fast 40 Jahre später gründete er mit seiner Ehefrau Käthe den Tanzkreis Silberschwan.

Bereits in den 50er Jahren war der Verein erfolgreich auf internationalen Tanzturnieren vertreten.

Tanzpartnersuche

es gibt jetzt eine neue Rubrik "Tantpartnersuche"
(http://tsc-silberschwan.de/Tanzpartnersuche)

Wenn Sie eine(n) Tanzpartner(in) suchen, senden Sie uns bitte einfach Ihre "Daten" an
kontakt@tsc-silberschwan.de und wir tragen hier Ihre Angaben ein.

SUPADANCE

Quelle: http://tsc-silberschwan.de/

Sparkasse - Logo Internetagentur Zwickau

TSC Silberschwan Zwickau e. V. | Olzmannstr. 51 | 08060 Zwickau | kontakt@tsc-silberschwan.de